Nie wieder Diät!
Die 10 Gebote der Top-Figur!

adminUncategorized

Image

Die Folgenden 10 Gebote stellen eine Lektion fürs Leben dar welche jedem hilft ein Leben lang gesund zu essen, schlank zu sein und dabei keine Diät halten zu müssen!

Die Lösung liegt darin, sich einen gesunden Lebensstil anzueignen ohne dabei eine Diät zu verfolgen!
Kleine Änderungen in der Ernährung können deinen Körper und deine Gesundheit nachhaltig sehr positiv beeinflussen!

#1 Die erste Mahlzeit des Tages muss eine Proteinquelle beinhalten!

Frühstücken ist Pflicht und das Frühstück muss eine Proteinquelle beinhalten!

Proteinquellen können z.B. Eier, Quark, Schinken, Proteinpulver sein.

#2 Streiche verarbeitete Kohlenhydrate und alles, dem Zucker zugesetzt wurde, aus deinem Frühstück und auch aus allen anderen Mahlzeiten des Tages !

Schnell verdauliche Kohlehydrate (normale Cornflakes, Müsliriegel, Weissbrot, Weissmehl, etc.) lassen den Blutzucker in die Höhe schiessen und machen dich müde!
Erfreulicherweise machen Nahrungsmittel, die reich an Eiweiß sind, genau das Gegenteil – sie schalten die Neuronen an, welche dich aktiv werden lassen!
Bei Kohlehydraten bietet es sich an auf die langsam verdauliche Variante zurückzugreifen (z.B. Vollkornbrot, Haferflocken, Dinkelflocken, etc.)

#3 Eliminiere ALLE Transfette aus deiner Ernährung!

Lies die Etiketten der Nahrungsmittelverpackungen durch!
Transfette sind schlecht für die Gesundheit und führen zu mehr Bauchfett!
Auf den Etiketten erkennst du Transfette als «teilhydrierte Öle» oder auch «gehärtete Fette».

#4 Ersetze gezuckerte Getränke mit kalorienfreien Alternativen!

Gezuckerte Getränke enthalten sehr viele Kalorien, jagen den Insulinspielgel hoch und machen in der Folge dick!
Gute Alternativen sind: Tee und Kaffe ohne Zucker, Mineralwasser, Lightgetränke (Cola Zero, low carb Mineralsalzgetränke etc.)

#5 Treibe regelmässig Krafttraining und moderates Ausdauertraining!

Training ist die beste Medizin für den Körper! Der Stoffwechsel wird radikal verbessert und dein Körper kann ein vielfaches besser Fett verbrennen!
Dein Stoffwechsel wird repariert und dies wiederum ändert dein Ernährungsverhalten!
So fällt dir dann auch das Abnehmen leichter!
Krafttraining (vor allem auch hochintensive Formen wie das EMS-Training!) steigern die Magermasse – dies ist die Voraussetzung für einen niedrigen Körperfettanteil und einen toll geformten Körper!
Ausdauertraining sollst du moderat betreiben um das Herz-Kreislauf-System zu stärken und den Fettabbau zusätzlich zu unterstützen.

#6 Iss möglichst vollwertige Lebensmittel!

Sag „Ja“ zu Fleisch, Fisch, Eiern, Milchprodukten, Beeren, Nüssen – und „nein“ zu gezuckerten Fertigmüslimischungen, Proteinriegeln, Brot, Kuchen usw.

#7 Stelle sicher, dass du genug Protein zu Dir nimmst und achte bei jeder Mahlzeit darauf!

Es wird empfohlen, zwischen 1 und 2,5 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht zu sich zu nehmen.
Achte dabei darauf bei jeder Mahlzeit zusätzlich eine Proteinquelle zu dir zu nehmen!

#8 Iss gesunde Fette!

Kokosnussöl, Olivenöl, rotes Palmöl, Kerne, Fischöl, Oliven, Avocados und Nüsse sind vollgepackt mit Nährstoffen. Nutze hochqualitatives Olivenöl für schnelle Mahlzeiten oder für Dressings. 

#9 Hör auf, verarbeitete pflanzliche Fette zu konsumieren!

Vermeide jegliche Nahrungsmittel, die irgendeine Art von pflanzlichem Fett enthalten (meistens Weizen). Bei Marinaden und Salatdressings musst du besonders aufpassen! Besser du experimentierst mit Olivenöl, Essig und frischen Kräutern.

#10 Iss zu jeder Mahlzeit Gemüse dazu!

In Gemüse steckt viel Wasser und viele Ballaststoffe. Sie kontrollieren den Hunger und haben nicht viele Kalorien! Für alle, die Gewicht verlieren wollen schickt sie der Himmel.
Gemüse soll daher reichlich zu jeder Mahlzeit gegessen werden!

Quelle:
http://www.gannikus.com/ernaehrung/diaet/18-schritte-fuer-immer-schlank-zu-werden-und-ein-leben-lang-gesund-zu-essen/