Weshalb Mann und Frau eine ganz
unterschiedliche Fettverbrennung haben

adminUncategorized

Image

Es ist ein leider eine Tatsache, dass Frauen es um ein Vielfaches schwerer haben, ihren Körperfettanteil zu senken.

Dies hat zum einen physiologische Ursachen welche einfach im «Frausein» begründet liegen und aber auch liegt dies darin begründet, dass Frauen oftmals fehlgeleiteten Trainings- und Ernährungsprogrammen folgen, welche sie in ihrer Körperfettreduktion nicht effizient voranbringen!

Hotshape BBP zeigt dir im folgenden Artikel, wie du auch als Frau das Maximum aus deinem Körper herausholst!

Im Ruhezustand verbraucht der Stoffwechsel der Frau mehr Kohlenhydrate als Fett

Die Natur hat für die Frau an sich mehr Körperfett vorgesehen als für den Mann – dies liegt daran, dass die darin enthaltene Energie sowohl im Rahmen der Schwangerschaft als auch hinsichtlich der Bildung der Muttermilch essenziell ist.

Daher speichert der Körper der Frau ab der Pubertät vermehrt Fett im Bereich der Hüfte ein. Ernährungstechnisch kannst du hier gegenwirken, indem du die Kohlehydrataufnahme im Rahmen der Körperfettreduktion etwas senkst.

Du sollst deinem Körper beibringen, Fett – und nicht Kohlehydrate – zur Energiegewinnung zu nutzen. Also solltest du vermehrt gesunde Fette (aus Nüssen, Fischen, pflanzliche Fette,) an Stelle von Kohlehydraten zu dir nimmst.

Frauen und Männer verbrennen (und speichern) Fett auf verschiedene Arten

Für Frauen ist es besonders wichtig, während des Trainings Fett zu verbrennen! – Männer verbrennen Fett relativ leicht auch im Ruhezustand. Dies ist für Frauen recht schwierig.

Die liegt darin begründet, dass Frauen von Natur aus mehrheitlich über subkutanes Fett verfügen, welches nicht aktiv am Stoffwechsel teilnimmt und daher erst aktiviert werden muss um verbrannt werden zu können!

Wenn du nun also dein Körperfett zum Schmelzen bringen möchtest, so musst du es erst durch intensives Training aktivieren, so dass es dann effektiv verbrannt werden kann. Hierfür eignet sich ein hochintensives Krafttraining – im Optimalfall konkret auf die Problemzonen der Frau ausgerichtet – am besten!

Hotshape BBP unterstützt dich hier optimal und gewährleistet dir mit jeder Trainingseinheit einen hochintensiven, fettverbrennenden Effekt!

Stress ist Gift für den Fettabbau

Selbstverständlich beeinträchtigt Stress bei jedem Menschen den Fettabbau, jedoch ist der weibliche Körper für spezielle Arten von Stress besonders anfällig.

Diese Tatsache trifft natürlich nicht nur auf die Frauen, sondern auch auf die Männer zu. Stress macht dick. Dies liegt darin begründet, dass der Körper bei Stress vermehrt Cortisol ausschüttet. Das Cortisol hebt den Blutzuckerspiegel an - denn so könnten wir in einer lebensbedrohlichen Situation auf Grund der Verfügbarkeit zusätzlicher Energie einfacher entkommen und uns retten.

Dieser Effekt führt aber im Alltag, wenn er chronisch auftritt, zu einem hormonellen Ungleichgewicht. Als Folge der vermehrten Stresshormonausschüttung sinkt der Testosteronspiegel und dies hat sowohl bei Männern als auch bei Frauen katastrophale Auswirkungen auf die Fettverbrennung.

Um deine Fettverbrennung zu optimieren, musst du dir also unbedingt Freiräume im Alltag schaffen und deinen Körper in einem seelischen Gleichgewicht halten.

Intermittent Fasting und strenge Kalorienreduzierung sind nicht geeignet für Frauen

Intermittent Fasting und auch strenge kalorienreduzierte Diäten sind Paradebeispiele, wie sich Stress negativ auf den weiblichen Körper auswirken kann. Männer können auf diese Weise zwar effizient Körperfett reduzieren – bei Frauen hingegen führen strenge Ernährungsprogramme häufig zu Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Blutzuckerschwankungen (was zu Heisshunger führt) und sogar zum Ausbleiben der Periode. Strenge Ernährungsprogramme sind für Frauen gleich zu setzten mit anhaltendem, körperlichem Stress.

Das Hotshape BBP Ernährungskonzept vermeidet diese Situation durch gezielte Tricks, welche speziell auf den Körper der Frau ausgerichtet sind. So verbrennst du effizient Körperfett und fühlst dich ausgeglichen und wohl dabei.

Frauen müssen Muskeln aufbauen

Die beste Methode nachhaltig und effizient Fett abzubauen ist der Aufbau von Muskulatur. Zudem geben die Muskeln dem Körper eine ästhetische und ansprechende Form. Wem gefallen ein schön gerundeter Po oder wohlgeformte Oberschenkel nicht? – Die Muskeln geben dem Bauch, deinen Beinen und dem Po ihre schöne Form.

Hotshape BBP ist ein Krafttraining von hoher Intensität und unser Ziel ist es die Problemzonen der Frau – Bauch – Beine und Po durch Muskelaufbau und auch ggf. Körperfettabbau gezielt ästhetisch zu formen.